Spezialist (m/w/d) interne Unternehmenskommunikation und HR Social Media


In dieser attraktiven Position sind Sie verantwortlich für die gruppenweite interne Kommunikation sowie für die externe Kommunikation im Bereich HR Social Media. Mit dieser Rolle verbinden Sie strategische und konzeptionelle Inhalte mit operativen Aufgaben. Des Weiteren agieren Sie als kompetente/r Ansprechpartner/in für unser Top Management in den diversen Ländern unserer Gruppe. Ihr Büro wird an unserem Hauptsitz in Ratingen sein. Sie berichten dort an die für die Swecon Gruppe verantwortliche HR Director.

Da der Rekrutierungsprozess auch in Zusammenarbeit mit schwedischen Verantwortlichen durchgeführt wird, bitten wir um Bewerbungsunterlagen ausschließlich in Englischer Sprache.


Das Aufgabengebiet:

  • Sie entwickeln und planen unsere gruppenweite interne Kommunikationsstrategie, setzen diese um und kultivieren eine einheitliche Tonalität.
  • Ihre Aufgaben beinhalten einen jährlichen Kommunikationsplan zur Sicherstellung einer regelmäßigen Mitarbeiterkommunikation sowie eines Rahmens für Standardprozesse, die auch lokal in unseren Geschäftseinheiten implementiert werden können.
  • In Ihrer gruppenübergreifenden Betreuung liegt ebenso unser Intranet sowie die Koordinierung von Editoren und Inhalten für unsere deutschen Seiten.
  • Sie agieren als interner Journalist, Sie kreieren und bearbeiten Texte, Posts und Videos für die relevanten internen und externen Kanäle.
  • Sie zeichnen ebenso verantwortlich für die Swecon übergreifenden HR-Kanäle und Erarbeitung von Inhalten im Rahmen des Employer Brandings.
  • Zu Ihrer Rolle gehört auch die Weiterentwicklung unserer digitalen Präsenz, um unsere Arbeitgebermarke zu stärken. In diesem Kontext analysieren Sie den Wert bestehender und potenzieller Kommunikationskanäle und setzen diese in Hinblick auf Effizienz und Wirkung um.
  • Sie sind proaktiv in der kommunikativen Unterstützung für komplexe interne Veränderungsprojekte und -prozesse auf Gruppenebene, z. B. im Rahmen von Projektgruppen zum Thema Digital Workplace oder auch Digitalstrategie.

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Journalismus, Kommunikation oder ähnlichen Studienfächern.
  • Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in interner Unternehmenskommunikation sowie Social Media/ Employer Branding in einem international agierenden Unternehmen.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind sicher in Design und Texten von Beiträgen.
  • Ihnen fällt es leicht, komplexe Informationen zu erfassen, diese in Schlüsselnachrichten zu transferieren und Zielgruppen gerecht zu adressieren.
  • Sie haben einen guten Überblick über Themen und ein gutes Gefühl für Trends in Bezug auf Unternehmenskommunikation.
  • Sie bringen praktische Erfahrung in der Anwendung und Umsetzung von Content Management Systemen oder auch relevanten Tools und Schnittstellen mit.
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Proaktivität und Kreativität sowie durch Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität aus.

INTERESSIERT?

Dann senden Sie uns direkt Ihre Englisch sprachigen Unterlagen über den Button „Jetzt bewerben“ zu! Der Bewerbungsvorgang dauert nur 3 Minuten.


Maurizio Agresti